Buckfastzucht Friedrichskoog – Zwischenbericht Juli 2022

Werte Imkerkollegen,
trotz extremer Kälte am Anfang der Saison und extremer Hitze in der letzten Woche hat sich jetzt alles eingespielt und wir sind sehr zufrieden mit den Begattungsergebnissen auf der Belegstelle und der Qualität der Königinnen.
Der Versand läuft rund und nur wenige Königinnen erreichen nicht unbeschadet ihr Ziel, was uns extrem leid tut nach der ganzen Hege, die sie bei uns bekommen haben, sich aber leider nicht verhindern lässt.

Auffiel, dass die Express-Lieferdienste nicht mehr unbedingt an der Haustür klingeln, sondern den Umschlag einfach in den Briefkasten werfen, was im Hochsommer nicht immer die beste Methode ist – vor allem wenn der Briefkasten in der prallen Sonne hängt. Wenn sie also Lieferungen erwarten, häufiger dort mal nachschauen und mit Hilfe des Trackingcodes verfolgen, wo sich ihr Paket gerade befindet. Danke.

Insgesamt haben wir im Moment noch reichlich Königinnen, die wir gerne in neue Hände geben. Wenn Sie also noch Bedarf haben, einfach im Shop bestellen und sie machen sich dann zeitnah auf den Weg.

Wenn Sie zum Herbst hin umlarven möchten empfiehlt es sich, bereits jetzt zu bestellen. Dann reservieren wir die Königinnen für Sie und schicken die im September zu.

Mit imkerlichen Grüßen aus dem hohen Norden.
Jens Steinfeld